Wie der neue Vorsitzende der Tories gewählt wird

Allgemein

Heute startet die erste Auswahlrunde für die Nachfolge von Theresa May in Großbritannien. An diesem Donnerstag, dem 13. Juni, werden alle Kandidaten, die nicht mindestens 16 Stimmen abgegeben haben, eliminiert. Die 313 Mitglieder der konservativen Gruppe im Unterhaus werden dann in mehreren Runden geheim abstimmen. Am Dienstag, den 18. Juni, müssen die Kandidaten diesmal mindestens 32 Stimmen erhalten. Wenn alle Kandidaten erfolgreich sind, wird derjenige mit der niedrigsten Punktzahl eliminiert. Diese Abstimmung der konservativen Abgeordneten geht dann noch solange weiter, bis nur noch zwei Kandidaten übrig sind. Die endgültige Entscheidung wird von den 124.000 Mitgliedern der Konservativen Partei getroffen. Sie werden in der Woche des 22. Juli a priori per Post abstimmen, um zwischen den beiden Finalisten zu entscheiden. Der Gewinner wird zum Vorsitzenden der Konservativen Partei und damit zum Premierminister des Vereinigten Königreichs ernannt. Und dann schauen wir mal, was der oder die so für überraschende Ideen für den Brexit hat…

The first selection round for Theresa May’s successor in Great Britain starts today. This Thursday, 13 June, all candidates who have not cast at least 16 votes will be eliminated. The 313 members of the conservative group in the House of Commons will then vote by secret ballot in several rounds. On Tuesday 18 June, the candidates must receive at least 32 votes this time. If all the candidates are successful, the one with the lowest score will be eliminated. This vote of the conservative deputies continues until there are only two candidates left. The final decision is made by the 124,000 members of the Conservative Party. They will vote a priori by mail in the week of 22 July to decide between the two finalists. The winner will be appointed Chairman of the Conservative Party and thus Prime Minister of the United Kingdom. And then let’s see what surprising ideas he or she has for the Brexit…